+49 (0)831 / 57 577 90

Kemptener Augenärztin Dr. med. Karin Schimitzek erhält FEBO-Titel

Seit 1996 finden jährlich in Paris die Prüfungen für das European Board of Ophthalmology Diploma (EBOD) statt. Es handelt sich um einen Test für “Exzellenz in Augenheilkunde” und wurde entwickelt um das Wissen und die klinische Erfahrung zur Ausübung eines hohen Standards in der augenärztlichen Versorgung zu bewerten. In einigen europäischen Ländern ersetzt dieses Examen die nationale Facharztprüfung.

Dieses Jahr traten 651 Kandidaten aus 28 Ländern an, um ihr Wissen unter Beweis zu stellen. In einer zweieinhalbstündigen schriftlichen und einstündigen mündlichen Fachprüfung auf englisch werden alle Bereiche der Augenheilkunde abgefragt.

Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung, trägt der Kandidat den Zusatztitel Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

Dr. med. Karin Schimitzek von der Augenklinik Kempten hat dieses Jahr erfolgreich an der Prüfung teilgnommen und freut sich über die Auszeichnung.

zurück Datum: 22.05.2018