Unser nächster
Infoabend
"Die moderne Behandlung des Grauen Star"
am 10.09.2020 um 19:00 Uhr
> Jetzt anmelden
Ärzte
in Kempten auf jameda

Dr. Thilo Schimitzek erhält Focus Empfehlung

Wie finde ich den passenden Arzt? Jedes Jahr ermittelt FOCUS-GESUNDHEIT besonders empfehlenswerte, ambulant tätige Ärzte in jedem Landkreis. Diese Empfehlung sorgt für Transparenz, schafft Vertrauen und überzeugt Patienten, sich an kompetente Ärzte zu wenden. Sie basiert auf einer besonderen Erhebung, die sich aus verschiedenen Komponenten zusammensetzt und seit Jahren von Experten anerkannt ist. Von FOCUS empfohlen sind die Ärzte, die in der Gesamtbewertung in ihrem jeweiligen Fachgebiet und Landkreis zu den oberen 10% gehören.

Dr. Thilo Schimitzek ist für seine Leistung im Bereich Augenheilkunde dieses Jahr zu den empfohlenen Ärzten in der Region Allgäu ermittelt worden.

Nach seiner Facharztausbildung an den Universitätsaugenkliniken Hamburg-Eppendorf und Freiburg, absolvierte Dr. Schimitzek eine mehrjährige intensive operative Ausbildung in Großbritannien, unter anderem an der renommierten Universitätsaugenklinik Cambridge. Seit 2010 ist er der Leiter der Augenklinik Kempten und hat diese über die Grenzen des Allgäus bekannt gemacht. Seine Schwerpunkte sind die Behandlung von Fehlsichtigkeit (Augenlasern), die Graue Star Operation, die plastische Lidchirurgie und die Behandlung von Makula und Netzhaut. Nicht zuletzt wegen seiner ausgezeichneten operativen Ergebnisse und der hohen Patientenzufriedenheit hat sich die Augenklinik Kempten als das Kompetenzzentrum für Augenbehandlung in der Region etabliert.

 

Diese Leistung wurde nun mit der FOCUS Empfehlung gewürdigt.

Focus-Gesundheit hat in Zusammenarbeit mit der Hamburger Stiftung Gesundheit für die große Studie „Deutschlands empfohlene Ärzte der Region“ Informationen zu rund 225.000 ambulant tätigen Medizinern in ganz Deutschland herangezogen. Basis der Daten ist die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit, die unter anderem Informationen wie der Reputation anhand von Kollegenempfehlungen, fachliche Erfahrung wie Facharztstatus, Zusatzqualifikationen, die Niederlassungsjahre, wissenschaftliches Engagement anhand von Vortragstätigkeit und Publikationen, sowie patientenorientierte Faktoren, wie Patientenservice, Patientenzufriedenheit und Qualitätsmanagement berücksichtigt. Neben den objektiven empirischen Daten liegt die Gewichtung insbesondere auch auf der Kollegenempfehlung, die laut Studienlage die verlässlichste Informationsquelle zur Beurteilung der Behandlungsqualität von Ärzten ist. Empfohlen werden diejenigen Ärzte, die in der gewichteten Gesamtschau der Daten am positivsten abschneiden.

Seit über 25 Jahren begeistert die Marke FOCUS Leser mit Anspruch – vertrauenswürdig, glaubwürdig und hochwertig. Aus der hohen Fachkompetenz und dem dezidierten Expertenwissen im Bereich Gesundheit sind die FOCUS-Ärztelisten entstanden.

Die empfohlenen Ärzte sind über das Online-Angebot der Focus – Arztsuche (https://focus-arztsuche.de) einsehbar. Patienten können dort nach Medizinern in ganz Deutschland recherchieren – und zum Beispiel auch nach den empfohlenen Ärzten ihrer örtlichen Umgebung filtern.