+49 (0)831 / 57 577 90

Augenklinik Kempten

Dr. med. Günther Schimitzek gründete seine Augenarztpraxis in der Salzstrasse in Kempten im Allgäu. Bereits von ihm wurde die Philosophie moderner Patientenversorgung und individueller Behandlung praktiziert.

So waren wir die erste Praxis in Kempten, die Augenlaserbehandlungen an der Netzhaut, Netzhautfotographie und Angiographien (Gefäßdarstellung) durchführten. Mit Stolz können wir seit über 30 Jahren auf einen zufriedenen Patientenstamm zurückblicken.

Seit 2010 befinden wir uns im Ärtehaus am Forum (www.aerztehaus-kempten.de) und haben den Status einer Augenklinik.  Die neuen, großzügigen und hellen Räumlichkeiten sind klimatisiert und mit dem Fahrstuhl bequem zu erreichen.  Im Ärzteteam arbeiten neben dem Inhaber Dr. Thilo Schimitzek   angestellte Augenärzte/ärztinnen und   Narkoseärztinnen. Der moderne OP-Trakt ermöglicht ein umfangreiches OP-Spektrum für ambulante und stationäre Behandlungen.

Seit 2011 sind wir mit einer Filiale  in Oberstdorf vertreten – der Augenpraxis Oberstdorf.

2013 vergrößerten wir unsere Klinikfläche um ein weiteres Stockwerk (4.OG) für den Bereich „Refraktive Chirurgie“ – dem Laserzentrum Allgäu.

 

Weiterhin nehmen wir seit 2010 freiwillig an der Qualitätsüberwachung „AQS1“ (www.patientenallee.de) im Bereich unserer ambulanten Grauer Star-Operationen (Katarakt) teil. 

Maximale Hygienestandards sind die Voraussetzung für höchste Qualität. Daher ist unser OP mit einer modernen dreistufigen Luftfilteranlage ausgestattet. Wir sind eine der ersten Kliniken Deutschlands, in der ein von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannter hygienebeauftragter Arzt arbeitet. Er gewährleistet, dass neue Erkenntnisse der Infektionsprävention umgehend umgesetzt werden.